Es gibt neue Wetterdaten
auf wetter.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen
 06:08 Uhr    20:16 Uhr

Wetter Bayern

Bayern Oberfranken Mittelfranken Unterfranken Schwaben Oberbayern Niederbayern Oberpfalz
München
sonnig
21°
Nürnberg
heiter
19°
Augsburg
sonnig
20°
Regensburg
sonnig
19°
Würzburg
wolkig
19°
Passau
wolkig
17°

Heute früh und am Vormittag scheint oftmals die Sonne, jedoch bildet sich bis Mittag dichtere Quellbewölkung aus. Vor allem im Bergland kann es hier und da geringfügig schneien. Zum Abend bekommt die Wolkendecke wieder größere Lücken. Der mäßige, gebietsweise auch stark böige Nordostwind bringt weiterhin eisige Polarluft mit sich. Höchstwerte zwischen -12 und -8 Grad in einigen Alpentälern sowie entlang der östlichen Mittelgebirge und -2 Grad am Untermain liegen am unteren Ende des zu dieser Jahreszeit Möglichen. Durch den kräftigen Wind befindet man sich gefühlt überall im strengen Frostbereich. Im Allgäu können Schneeverwehungen stellenweise zu Glätte führen. In der Nacht zum Dienstag klart der Himmel nördlich der Donau auf, im Süden Bayerns bleibt es vielfach stark bewölkt. An den Alpen und im südlichen Vorland kann gebietsweise etwas Schnee fallen, dann besteht entsprechend Glättegefahr. Die Temperatur geht bis -10 Grad im Raum Aschaffenburg und auf Werte um -15 Grad über den Schneeflächen im Alpenvorland und an den östlichen Mittelgebirgen zurück. In einigen Alpentälern sind, längeres Aufklaren vorausgesetzt, bis -22 Grad möglich. (Quelle: DWD)

 

Top Hotels in Österreich

seite 1seite 2seite 3seite 4
 
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.