07:50 Uhr    17:49 Uhr

Wetter Deutschland

Deutschland Berlin Bremen Hamburg Bayern Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Berlin
bedeckt
10°
Hamburg
bedeckt
13°
München
wolkenlos
Frankfurt (Main)
bedeckt
Stuttgart
bedeckt
Hannover
Sprühregen
12°
Rostock
bedeckt
12°
Erfurt
bedeckt
Düsseldorf
bedeckt
13°
Saarbrücken
Sprühregen
Dresden
bedeckt
Nürnberg
stark bewölkt

Am Donnerstag zunächst vor allem über der Mitte und im Süden teils dichte und zähe Nebelfelder, in den Flussniederungen zum Teil ganztags neblig trüb. Dort wo sich Nebelfelder auflösen hingegen viel Sonnenschein. Mit Sonnenunterstützung 14 bis 18 Grad, sonst 10 bis 14 Grad, bei Dauernebel auch darunter. Schwacher, an der Nordseeküste mäßiger und dort in Böen auch frischer Wind aus südlichen, in Bayern aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Freitag über der Mitte und dem Süden erneut sich ausbreitende Nebelfelder, im Norden oft nur gering bewölkt. Temperaturrückgang auf 10 bis 0, mit den niedrigstem Werten im Südosten des Landes. (Quelle: DWD)

 

Wetterradar Aktueller Niederschlag für Deutschland

Loading the player...


Niederschlagsintensität
niedrig hoch sehr hoch