Tourismuswetter aktuell

So wolkig 18° 2 km/h N
Mo heiter 14° 7 km/h S
Di wolkig 15° 6 km/h NNO
Das familienfreundliche Wandergebiet
Buchenberg – „Die Sonnenterrasse des Allgäus“ – befindet sich auf einer Höhe zwischen 750 bis 1.126 m ü. M. Der von Wiesen und Wäldern umgebene Ort liegt südwestlich von Kempten in der voralpinen Hügel- und Moorlandschaft. Hier verbringen zahlreiche Gäste ihren Urlaub, da sie hier noch Ruhe und Entspannung in einer gepflegten Landschaft finden.
Die Gastronomie- und Vermieterbetriebe, sowie das vielseitige Vereinsleben in Buchenberg tragen zu einer besonderen Atmosphäre bei. Im Sommer laden der Eschacher Weiher und der Moorweiher zum entspannten Baden unter strahlendem Sonnenschein ein. Der Eschacher Weiher ist auch während des restlichen Jahres ein lohnendes Ausflugsziel. Er liegt zentral im gut ausgebauten Wanderwegenetz, das durch eine reizvoll gelegene Landschaft führt, wie auch zu zahlreichen Aussichtspunkten mit Blick in die Allgäuer Alpen. Wer etwas für seine Gesundheit tun will, der kann entweder eine Kneippwanderung auf dem Moorlehrpfad machen oder Sie gönnen sich einen erfrischenden Kneippgang im Tretbecken. Viele Einheimische schwören beim regelmäßigen Baden im Moorweiher auf die Wirkung eines „Jungbrunnens“.
Im Winter dagegen stehen gespurte Langlaufloipen von ca. 40 km und einige Skilifte zum Wintersport am Ort zur Verfügung. Für alle die davon noch nicht genug bekommen können, stehen bei ausreichend Schnee und guten Bedingungen Schneeschuhwanderungen auf dem Programm.
Für Abwechslung sorgen u. a. Führungen auf dem Wasserschmecker- oder Glasmacherweg, der Nordic Walking Parcour in Eschach oder die Minigolfanlage direkt im Ort.
 

Mehr Informationen zu dieser Region finden Sie auf www.wandern.com



 
 
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.