Tourismuswetter aktuell

Mo Dunst -3° 15 km/h WSW
Di wolkig -3° 16 km/h SO
Mi bedeckt -2° 13 km/h SSO
Wanderparadies FRÄNKISCHES SEENLAND
Glitzernde Seen, bunte Wiesen und weite Wälder, sanfte Hügel – manchmal gekrönt von einer Burg – und Naturschönheiten wie das Schnittlinger Loch oder die Steinerne Rinne prägen die Landschaft im Fränkischen Seeland. Wanderer finden hier über 1500 Kilometer gut markierte Wanderwege, die zum Beispiel ins Spalter Kirschen- und Hopfenland, in den Weißenburger Stadt- und den Mönchswald oder rund um die Seen führen. Als besonders attraktives Wandergebiet gilt auch der Höhenzug des Hahnenkamms rund um den Hahnenkammsee.
Das Fränkische Seenland wird 2011 um eine Wanderattraktion reicher: Der neue Wanderweg „Der Seenländer“ schafft eine Verbindung zwischen Altmühl-, Brombach- und Rothsee. Start- und Zielpunkt des rund 148 Kilometer langen Rundwanderwegs, der im Sommer eröffnet wird, ist Petersgmünd – unterwegs ist man im Spalter Hügelland, im Mönchswald und natürlich an den Seen.

Mehr Informationen zu dieser Region finden Sie auf www.wandern.com



 
 
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum