07:36 Uhr    18:05 Uhr

Wetter Deutschland

Deutschland Berlin Bremen Hamburg Bayern Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Morgen
Mittwoch Vormittag
Berlin
bedeckt
17°
Hamburg
bedeckt
19°
München
sonnig
18°
Frankfurt (Main)
bedeckt
16°
Stuttgart
wolkig
20°
Hannover
bedeckt
18°
Rostock
bedeckt
17°
Erfurt
wolkig
17°
Düsseldorf
bedeckt
18°
Saarbrücken
bedeckt
18°
Dresden
bedeckt
21°
Nürnberg
heiter
18°
Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Am Mittwoch von Norden und Westen auf die Mitte übergreifend schauerartiger Regen, am Nachmittag im Nordwesten auch kurze Gewitter. Nach Südosten hin wolkig, südlich der Donau sonnig und trocken. Außergewöhnlich mild bis warm mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 16 und 23 Grad, an den Alpen bei Föhn bis 25 Grad. Mäßiger und zunehmend frischer Südwestwind mit starken Böen, im Bergland und an dessen Nordrändern sowie an der Küste stürmische Böen. Auf höheren Gipfeln teils schwere Sturmböen.In der Nacht zum Donnerstag auch im Süden und Südosten aufkommender Regen, morgens lediglich an den Alpen sowie im östlichen Oberbayern noch trocken. In der Mitte und im Norden vorübergehend abklingende Niederschläge und aufgelockert bewölkt, im Nordwesten in der zweiten Nachthälfte aber kräftige und teils gewittrige schauerartige Regenfälle. Temperaturminima 14 bis 8 Grad. Weitere Windzunahme, im Westen und in der Mitte vor allem ausgangs der Nacht mit Sturmböen in tiefen Lagen und schweren, teils orkanartige Böen bei Gewittern bzw. in den Hochlagen. (Quelle: DWD)

Deutschland Berlin Bremen Hamburg Bayern Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Morgen
Mittwoch Nachmittag
Berlin
Sprühregen
19°
Hamburg
bedeckt
19°
München
sonnig
21°
Frankfurt (Main)
bedeckt
19°
Stuttgart
bedeckt
21°
Hannover
stark bewölkt
19°
Rostock
bedeckt
19°
Erfurt
bedeckt
19°
Düsseldorf
Regen
18°
Saarbrücken
wolkig
20°
Dresden
bedeckt
22°
Nürnberg
bedeckt
21°
Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Am Mittwoch von Norden und Westen auf die Mitte übergreifend schauerartiger Regen, am Nachmittag im Nordwesten auch kurze Gewitter. Nach Südosten hin wolkig, südlich der Donau sonnig und trocken. Außergewöhnlich mild bis warm mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 16 und 23 Grad, an den Alpen bei Föhn bis 25 Grad. Mäßiger und zunehmend frischer Südwestwind mit starken Böen, im Bergland und an dessen Nordrändern sowie an der Küste stürmische Böen. Auf höheren Gipfeln teils schwere Sturmböen.In der Nacht zum Donnerstag auch im Süden und Südosten aufkommender Regen, morgens lediglich an den Alpen sowie im östlichen Oberbayern noch trocken. In der Mitte und im Norden vorübergehend abklingende Niederschläge und aufgelockert bewölkt, im Nordwesten in der zweiten Nachthälfte aber kräftige und teils gewittrige schauerartige Regenfälle. Temperaturminima 14 bis 8 Grad. Weitere Windzunahme, im Westen und in der Mitte vor allem ausgangs der Nacht mit Sturmböen in tiefen Lagen und schweren, teils orkanartige Böen bei Gewittern bzw. in den Hochlagen. (Quelle: DWD)

Deutschland Berlin Bremen Hamburg Bayern Baden-Württemberg Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern Brandenburg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen
Morgen
Mittwoch Abend
Berlin
bedeckt
18°
Hamburg
bedeckt
17°
München
leicht bewölkt
18°
Frankfurt (Main)
Sprühregen
18°
Stuttgart
stark bewölkt
20°
Hannover
stark bewölkt
18°
Rostock
bedeckt
17°
Erfurt
bedeckt
18°
Düsseldorf
Regen
17°
Saarbrücken
Regen
17°
Dresden
stark bewölkt
19°
Nürnberg
wolkig
18°
Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Am Mittwoch von Norden und Westen auf die Mitte übergreifend schauerartiger Regen, am Nachmittag im Nordwesten auch kurze Gewitter. Nach Südosten hin wolkig, südlich der Donau sonnig und trocken. Außergewöhnlich mild bis warm mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 16 und 23 Grad, an den Alpen bei Föhn bis 25 Grad. Mäßiger und zunehmend frischer Südwestwind mit starken Böen, im Bergland und an dessen Nordrändern sowie an der Küste stürmische Böen. Auf höheren Gipfeln teils schwere Sturmböen.In der Nacht zum Donnerstag auch im Süden und Südosten aufkommender Regen, morgens lediglich an den Alpen sowie im östlichen Oberbayern noch trocken. In der Mitte und im Norden vorübergehend abklingende Niederschläge und aufgelockert bewölkt, im Nordwesten in der zweiten Nachthälfte aber kräftige und teils gewittrige schauerartige Regenfälle. Temperaturminima 14 bis 8 Grad. Weitere Windzunahme, im Westen und in der Mitte vor allem ausgangs der Nacht mit Sturmböen in tiefen Lagen und schweren, teils orkanartige Böen bei Gewittern bzw. in den Hochlagen. (Quelle: DWD)

 

Wetterradar Aktueller Niederschlag für Deutschland

Loading the player...


Niederschlagsintensität
niedrig hoch sehr hoch